Clicca qui per scaricare

L’illuminismo secondo Bruno Bauer e La dialettica in Marx
Titolo Rivista: RIVISTA DI STORIA DELLA FILOSOFIA 
Autori/Curatori: Giovanni Bonacina 
Anno di pubblicazione:  2016 Fascicolo: suppl. 4 Lingua: Italiano 
Numero pagine:  12 P. 251-262 Dimensione file:  102 KB
DOI:  10.3280/SF2016-004-S1017
Il DOI è il codice a barre della proprietà intellettuale: per saperne di più:  clicca qui   qui 




Bruno Bauer’s Geschichte der Politik, Kultur und Aufklärung des achtzehnten Jahrhunderts (1843- 45), almost forgotten today, was perhaps his best historical work, whose aim is to dig out the Christian theological roots of modern atheism in Germany. "Radical" Enlightenment and Left Hegelianism are shown in their continuity through the discovery of Bauer’s neglected spiritual ancestors. A different eighteenth-century prelude to his own materialistic philosophy was proposed in the same years also by Karl Marx, Bauer’s former friend and then antagonist, as Mario Dal Pra elucidates in his La dialettica in Marx (1965). A comparison between Bauer’s and Marx’s respective surveys of the Enlightenment promises to enhance our understanding of the possible contribution offered by philosophers to the historical study of their discipline.
Keywords: Bruno Bauer, Enlightenment, Hegelianism, theology, Karl Marx, Mario Dal Pra

  1. - Barnikol 1972: Ernst Barnikol, Bruno Bauer. Studien und Materialien. Aus dem Nachlass ausgewählt und zusammengestellt von Peter Reimer und Hans-Martin Sass, Van Gorcum, Assen 1972.
  2. - Barnikol 1989: Id., Das entdeckte Christentum im Vormärz. Bruno Bauers Kampf gegen Religion und Christentum und Erstausgabe seiner Kampfschrift. Zweite, wesentlich erweiterte Auflage besorgt von Ralf Ott, Scientia, Aalen 1989.
  3. - Bauer 1842.1: Bruno Bauer, Johann Christian Edelmann oder Spinoza unter den Theologen, in ≪Deutsche Jahrbucher fur Wissenschaft und Kunst≫ (20-21 December 1842), pp. 1205-1212.
  4. - Bauer 1842.2: Id., Kritik der evangelischen Geschichte der Synoptiker und des Johannes, Bd. III, Otto, Braunschweig 1842.
  5. - Bauer 1843: Id., Geschichte der Politik, Kultur und Aufklärung des achtzehnten Jahrhunderts, Thl. I: Deutschland während der ersten vierzig Jahre des achtzehnten Jahrhunderts, Egbert Bauer, Charlottenburg 1843 (rist. anast.: Scientia, Aalen 1965).
  6. - Bauer 1844.1: Id. (hrsg. v.), Actenstücke zu den Verhandlungen über die Beschlagnahme der “Geschichte der Politik, Cultur und Aufklärung des achtzehnten Jahrhunderts von Bruno Bauer. Th. I”, Werner, Christiania 1844.
  7. - Bauer 1844.2: Id., Geschichte der Politik, Kultur und Aufklärung des achtzehnten Jahrhunderts, Fortsetzung: Deutschland während der Zeit der französischen Revolution, Abth. I, Verlag von Egbert Bauer, Charlottenburg 1844 (rist. anast.: Scientia, Aalen 1965).
  8. - Bauer 1844.3: Id., Was ist jetzt der Gegenstand der Kritik?, in Bruno Bauer, Feldzüge der reinen Kritik. Nachwort von Hans-Martin Sass, Suhrkamp, Frankfurt am Main 1968, pp. 200-212.
  9. - Bauer 1845.1: Id., Geschichte der Politik, Kultur und Aufklärung des achtzehnten Jahrhunderts, Fortsetzung: Deutschland und die französische Revolution, Abth. II: Die Politik der Revolution bis zum Frieden von Basel, Egbert Bauer, Charlottenburg 1845 (rist. anast.: Scientia, Aalen 1965).
  10. - Bauer 1845.2: Id., Geschichte der Politik, Kultur und Aufklärung des achtzehnten Jahrhunderts, Fortsetzung: Deutschland und die französische Revolution, Abth. III: Die Politik der Revolution vom Baseler Frieden bis zum Rastadter Congreß, Egbert Bauer, Charlottenburg 1845 (rist. anast.: Scientia, Aalen 1965).
  11. - Bauer 1882: Id., Deutschland im achtzehnten Jahrhundert von Dr. Karl Biedermann, in ≪Schmeitzner’s Internationale Monatsschrift. Zeitschrift fur allgemeine und nationale Kultur und deren Litteratur. Redigirt von Paul Widemann≫, Ernst Schmeitzner Chemnitz 1882, pp. 199-204.
  12. - Biedermann 1858: Karl Biedermann, Deutschland im Achtzehnten Jahrhundert, Bd. II: Geistige, sittliche und gesellige Zustände, Thl. I: Bis zur Thronbesteigung Friedrichs des Großen (1740), Weber, Leipzig 1858.
  13. - Dal Pra 1959: Mario Dal Pra, Il pensiero filosofico di Marx dal 1835 al 1848. (Con particolare riguardo alla filosofia della prassi). Appunti dalle lezioni di storia della filosofia della dott. M. E. Reina. Anno accademico 1958-59, La Goliardica, Milano 1959.
  14. - Dal Pra 1965: Id., La dialettica in Marx. Dagli scritti giovanili all’«Introduzione alla critica dell’economia politica», Laterza, Bari 1965.
  15. - Droysen 1846: Johann Gustav Droysen, Vorlesungen über die Freiheitskriege, Thl. I, Universitatsbuchhandlung, Kiel 1846. - Feuerbach 1988: Ludwig Feuerbach, Gesammelte Werke, hrsg. v. Werner Schuffenhauer, Bd. XVIII: Briefwechsel II (1840-1844), Akademie, Berlin 1988.
  16. - Hagenbach 1842: Karl Rudolph Hagenbach, Der evangelische Protestantismus in seiner geschichtlichen Entwicklung in einer Reihe von Vorlesungen dargestellt, Thl. III: Geschichte der neuern Zeit (erste Hälfte), Weidmann, Leipzig 1842.
  17. - Hegel 1836: Georg Wilhelm Friedrich Hegel, Werke. Vollständige Ausgabe durch einen Verein von Freunden des Verewigten, Bd. XV: Vorlesungen über die Geschichte der Philosophie. Hrsg. v. Karl Ludwig Michelet, Dritter Band, Duncker und Humblot, Berlin 1836.
  18. - Marx-Engels 1845: Friedrich Engels, Karl Marx, Die heilige Familie, oder Kritik der kritischen Kritik. Gegen Bruno Bauer & Consorten, in Karl Marx, Friedrich Engels, Historisch-Kritische Gesamtausgabe. Werke / Schriften / Briefe, im Auftrage des Marx-Engels-Instituts Moskau hrsg. v. V. Adoratskij, Abt. I, Bd. III: Die heilige Familie und Schriften von Marx von Anfang 1844 bis Anfang 1845, Marx-Engels-Verlag, Berlin 1932.
  19. - Schlosser 1843: Geschichte des achtzehnten Jahrhunderts und des neunzehnten bis zum Sturz des französischen Kaiserreichs. Mit besonderer Rücksicht auf den Gang der Literatur, Bd. I: Bis zum Belgrader Frieden. Dritte durchaus verbesserte Auflage, Mohr, Heidelberg 1843.

Giovanni Bonacina, in "RIVISTA DI STORIA DELLA FILOSOFIA" suppl. 4/2016, pp. 251-262, DOI:10.3280/SF2016-004-S1017

   

FrancoAngeli è membro della Publishers International Linking Association associazione indipendente e no profit per facilitare l'accesso degli studiosi ai contenuti digitali nelle pubblicazioni professionali e scientifiche